Vorgärten im Fokus

Preisträger des diesjährigen Vorgarten- und Blumenschmuckwettbewerbs ausgezeichnet

 

Der traditionelle Vorgarten- und Blumenschmuckwettbewerb war 2021 wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche schöne Vorgärten konnten bewertet werden. Insgesamt waren 72 Teilnehmer aus 30 Vereinen gemeldet. 

Die Jury setzte sich heuer – bedingt durch Corona - aus den beiden Kreisfachberaterinnen für Gartenkultur und Landespflege Theresa Linhard und Susanne Flach-Wittmann zusammen.

Bei der Gartenjahrabschlussfeier in Postbauer-Heng präsentierte Susanne Flach-Wittmann die schönsten Vorgärten des Landkreises in Wort und Bild. Heuer gab es kein Schwerpunktthema, bewertet wurde nach den bewährten Kriterien, die sich aus drei Hauptthemen zusammensetzen. Unter Gestaltung und Anlage stehen die formalen Grundstrukturen und technischen Details wie Einfahrt und Zugang, Treppen und Mauern und die Zaungestaltung im Mittelpunkt. Bei Bepflanzung und Blumenschmuck kommt es auf eine standortgerechte und artenreiche Pflanzenauswahl an. Besonders bewertet wurde auch ein positiver Gesamteindruck, denn grüne Vorgärten leisten einen wichtigen Beitrag für die Ortsverschönerung!

20 Mal konnte ein erster Platz vergeben werden. Daneben gab es 31 zweite und 21 dritte Preisträger. Alle Teilnehmer konnten sich bei der Gartenjahrabschlussfeier am 8. Oktober in Postbauer-Heng über eine Urkunde, winterharte Stauden und ein Glas Juradistl-Honig freuen!

 

Die ersten Preisträger lauten wie folgt:

Beck

Manuela

Rasch

Bößl

Susanne

Burggriesbach

Braun

Hannelore und Josef

Rengersricht

Dürr

Berta

Wissing

Federhofer

Martina

Prönsdorf

Geitner

Klara

Prönsdorf

Hafner

Marion

Pavelsbach

Heiselbetz

Franz

Fribertshofen

Hengl

Edeltraud

Wissing

Hiemer

Lieselotte

Burggriesbach

Hundsdorfer

Gisela

Wallnsdorf

Klein

Eduard

Berg

Landenberger

Andreas

Danlohe

Lang

Luisita und Robert

Neumarkt i.d.OPf.

Oegl

Viola und Bernhard

Wappersdorf

Regnat

Resi

Berg

Söllner

Elke

Dietfurt

Stadler

Marianne und Anton

Neumarkt i.d.OPf.

Stejskal

Annemarie

Dietfurt

Vossaert

Sarah

Pilsach