23. Neumarkter Obstbörse

Regionales Obst, selbst gemachte Marmeladen und Gelees, Honig, Säfte, Schnäpse und Liköre – die Veranstalter freuen sich sehr, dass nach einem Jahr coronabedingter Pause die Neumarkter Obstbörse am Samstag, 16. Oktober von 9:00 bis 13:00 Uhr vor dem Landratsamt wieder stattfinden kann!

Die Obstbörse wird heuer als stimmungsvoller, regionaler Obstmarkt über die Bühne gehen. Wer mehr frisches Obst geerntet hat, als er selbst braucht, ist herzlich eingeladen, seine Ernte bei der Obstbörse zu verkaufen.  Die Verkaufstische und der Standplatz werden kostenlos gestellt, zwingend notwendig ist lediglich eine Voranmeldung beim Sachgebiet für Gartenkultur, Landespflege und Umweltbildung unter Telefon 09181/470-311, per E-Mail an lpv@landkreis-neumarkt.de oder per Fax an 09181/470-6811

Ver- und gekauft werden können bei der 23. Neumarkter Obstbörse natürlich auch   verarbeitete Produkte wie Marmeladen, Gelees, Säfte, Schnäpse, Honig und Liköre. Das Sachgebiet für Gartenkultur, Landespflege und Umweltbildung informiert zudem rund um das Thema Obst und steht als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Öffnungszeit reicht von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Die Veranstalter bitten die aktuell vorgegebenen Hygienevorschriften strikt zu befolgen.

28.09.2021 | 09:48

zurück